Plattdeutsche Barther Bibel von 1588
Plattdeutsche Barther Bibel von 1588
  Startseite
  Aktuelles
  Ausstellungen
  Bildung
  Bibelgarten
  Geschichte
  Region
    Stadt Barth
    Ostseeraum
    Vorpommern
    Kirchen in MV
    Pilgerweg
    Wallfahrtsorte
  Stiftung
  Bibelgesellschaft
  Übernachten
  Service
Stadt Barth

Die kleine Stadt Barth mit ihren über 9100 Einwohnern liegt am Südufer der Barther Boddens. Sie erhielt 1255 das Stadtrecht.

Stadt Barth am Bodden
Stadt Barth am Bodden mit St. Marien-Kirche und Dammtor
Barth hat für Gäste und Einheimische viel Interessantes und Erlebenswertes zu bieten, wie die historische Altstadt mit der großen St.Marien-Kirche und dem Dammtor.

Der neugestaltete Hafen lädt zum Bummeln ein und im Theater Barther Boddenbühne werden anspruchsvolle Stücke gezeigt.

In Barth ist viel los! Neben dem sommerlichen Theater-Open-Air-Spektakel am Hafen, gibt es die Segel- und Hafentage, das Tonnenfest für Reiter, die ein Heringsfass im Vorbeiritt zerschlagen, das traditionelle Barther Kinderfest, viele Konzerte und Veranstaltungen zu erleben.

Marktplatz mit t. Marien-Kirche
Marktplatz mit St. Marien-Kirche

Zwei Berliner Forscher sind zu dem Ergebnis gekommen, dass die sagenumwobene Stadt Vineta bei Barth gelegen haben soll und versunken ist. Seit 1999 nennt sich Barth deshalb Vineta-Stadt. Beweiskräftige Belege für diese Theorie gibt es jedoch (noch) nicht.

Neben den Angeboten touristischer Betriebe, werden in großen Mengen Tomaten, Gurken und Blumen gezüchtet, kleinere Schiffe gebaut oder repariert, Anlagen für Schiffe oder für die Lebensmittelverarbeitung produziert und neuerdingst sogar nach hunderten Jahren wieder Bier gebraut.

ehemaliges Adliges Fräuleinstift
Das ehemalige Adlige Fräuleinstift, auch Kloster genannt, bietet heute Senioren komfortable Wohnungen und Betreuung in der Stadtmitte.

Die nahe reizvolle Umgebung bietet viele Möglichkeiten der Erholung und Entspannung. Sie finden Wald, Wasser und weite Wiesen. Wandern, Radwandern, Baden, Reiten, Segeln und vieles mehr bieten sich an.

Kontakt:

Niederdeutsches
Bibelzentrum
St. Jürgen
Sundische Straße 52
18356 Barth

Tel. 038231-77662
Fax 038231-77663
E-Mail-Kontakt ...
Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag
10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
12:00 - 18:00 Uhr
Feiertage
14:00 - 17:00 Uhr

Letzter Einlass 17:00 Uhr (Feiertage 16:00 Uhr)

Führungen jeden Donnerstag 15:00 Uhr und nach Vereinbarung

Veranstaltungen
im Bibelzentrum


zum Kalender ....
 
  Kontakt / Team
  Rechtsträger
  Spenden / Sponsoren
  Impressum
 

Seitenanfang ...